sfs-Vortrag: Aus alt mach' neu! Shoppen in der eigenen Wohnung

Iris Houghton & Melanie Frehse, 2 Geschäftsfrauen, die unterschiedlicher nicht sein können, haben eine Ebene gefunden, auf der sie gleich schwingen.
Seit Jahren verbindet die beiden die gemeinsame Liebe zu Menschen und ihren Wohnräumen. Mit ihrem neuen Projekt: „mein Redesign“ möchten sie zu bewussterem Leben aufrufen und im Bereich Wohnen & Einrichten zeigen, wie man sein Zuhause nachhaltig umgestalten kann. Dazu werden nach Möglichkeit nur vorhandene Möbel und Accessoires genutzt. Gemeinsam mit dem Kunden verändern sie die Räume so, dass sie für die darin lebenden Personen besser funktionieren oder einen neuen Look bekommen. Weil man sich bei der Umgestaltung auf die Dinge beschränkt, die man schon besitzt, lautet ihr Motto: „Geshoppt wird im eigenen Haus“

 

Weitere Informationen

https://www.facebook.com/meinREDESIGN/